Tierheim Salzgitter

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Fundtiere

E-Mail Drucken PDF

Fundtiere haben es in den meisten Fällen sehr schwer, wir kennen weder ihren Namen noch ihre Vorgeschichte auch das Alter und über ihren Gesundheitszustand fehlen uns jegliche Informationen. Hunde und Katzen, die in einer fremden Umgebung ausgesetzt wurden, die tagelang umherirren und nicht nach Hause finden, geschlagen und getreten werden und auch teilweise schwer verletzt und unterernährt dann bei uns im Tierheim abgegeben werden. Sind in ihrem Wesen oft verstört und mit der neuen Situation völlig überfordert. Andere Fundtiere haben sich Gott sei Dank nur verlaufen oder sind ihrem Besitzer ausgebüchst. Bitte denken Sie daran, dass ihr Tier gechipt ist. Alle unsere Hunde und Katzen im Tierheim sind gechipt.
Somit kann das vermisste Tier ohne Probleme
an seinen Besitzer zurückgeben werden. Alle anderen vermissten Tiere können meistens schwer oder gar nicht an ihre Besitzer zurückgegeben werden. Sollten Sie Ihr geliebtes Tier vermissen, melden Sie sich bitte bei uns im Tierheim. Unser Tierheim hat auch am Wochenende von 13:00 – 16:00 Uhr für sie geöffnet.

Wenn Sie ein Tier finden und es nicht selbst ins Tierheim bringen können, benachrichtigen Sie bitte die Feuerwehr, Tel.-Nr. 05341 / 837-0.
Ein verletztes Tier bringen sie bitte wenn möglich gleich zum Tierarzt.  Für die anfallenden Tierarztkosten müssen sie nicht aufkommen. Wir kümmern uns dann nach der Erstversorgung beim Tierarzt um alles weitere. Vielen Dank.



 





Hier sehen Sie unsere aktuellen Fundtiere. Sie wurden bei uns abgegeben und warten darauf von ihren Besitzern wieder abgeholt zu werden.







Besitzer gesucht!






Fundtier: 4 Meerschweinchendamen
Funddatum: 9. Juni 2017
Fundort: Salzgitter Lebenstedt, Johann-Sebastian-Bachstraße

Aufgefunden wurden alle 4 Meerschweinchen freilaufend im Park. Wer kennt die Tiere und kann Angaben über den Besitzer machen?






Besitzer gesucht!






Fundtier: Katze
Funddatum: 19. Mai 2017
Fundort: Salzgitter Lebenstedt, Neißestraße







Besitzer gesucht!





Fundtier: Katze
Funddatum: 19. Mai 2017
Fundort: Salzgitter Bad, Am Hang







Besitzer gesucht!







Fundtier: Katze
Funddatum: 13. Mai 2017
Fundort: Salzgitter Bad, Holthusenweg







Besitzer gesucht!







Fundtier: EKH-Katze
Funddatum: 11. Mai 2017
Fundort: Salzgitter-Bad, Martin Luther Platz







Besitzer gesucht!






Fundtier: EKH-Katze
Funddatum: 10. Mai 2017
Fundort: Salzgitter-Bad, Ernst Reuther Straße






Besitzer gesucht!






Fundtier: Schwarzköpfchen, eine Art aus der Gattung der Unzertrennlichen
Funddatum: 10. Mai 2017
Fundort: Salzgitter-Lebenstedt, 
 Pestalozzistraße








Besitzer gesucht!





Fundtier: EKH-Katze
Funddatum: 05. Mai 2017
Fundort: Gebhardshagen, Delle

 







Zugelaufen!


Am Abend des 9.3. ca. 22Uhr ist meiner Mutter eine Schwarze Katze zugelaufen. Der Tierarzt sagt, dass es ein kastrierter Kater ist. (Tel: 015906017198)








Besitzer gesucht!

Diese Rattendame wurde am 15.02.2017 in Salzgitter-Gebhardshagen in der Galgenbergstraße aufgefunden. Der Besitzer kann die Rattendame wohlbehalten bei uns wieder abholen. 





 

  



  

5  Kaninchen ausgesetzt -  Besitzer wird gesucht!

 3 Umzugskartons mit dem Schriftzug  „Tejo“ wurden am Samstag, den 17. November 2016 in Salzgitter Groß Mahner, von Passanten aus Goslar-Jürgenoh, im Straßengraben aufgefunden. Die Tiere sind hilflos und dem Tode geweiht, wenn sie nicht gefunden werden. Man hätte die Tiere auch offen und ehrlich im Tierheim, gegen eine geringe Gebühr abgeben können. Aber einfacher, scheint es  ja, wenn man in einer Nacht und Nebelaktion die Kaninchen einfach irgendwo abstellt. Welche  Ängste die Kaninchen in den  Kartons ausgestanden haben müssen, ist auch völlig uninteressant. Es handelt sich um 3 weiblich und 2 männliche Kaninchen.  

Hat jemand etwas beobachtet, was mit der Tat im Zusammenhang stehen könnte? Oder kann  Hinweise auf die bisherigen Besitzer der Kaninchen geben, möchte sich bitte beim Tierschutzverein Salzgitter melden. Alle Hinweise werden von uns vertraulich behandelt. Nach dem notwendigen Tierarztcheck und der Kastration sollen die Kaninchen schon bald in liebevolle Hände weitervermittelt werden. Wer sich für diese sehr lieben großen Kaninchen interessiert, kann sich gerne im Tierheim melden. Wer ein Tier bei sich aufnimmt, übernimmt Verantwortung. Verantwortung es zu pflegen, aber auch Verantwortung dafür zu sorgen, dass sich die Tiere nicht einfach weiter vermehren können. Wir hoffen, dass die 3 Kaninchendamen nicht auch noch trächtig sind. Aber dies wird sich erst nach dem Tierarztcheck rausstellen.

 

Update 28.11.2016
Die Kaninchendamen sind Gott sei dank nicht trächtig.


  

 

 

 








 




 




    

 

 

 

 

(c) Tierschutzverein Salzgitter und Umgebung e.V. - Impressum